Sie sind hier

18. EKON in Köln

EKON18

Vom 3. bis 5. November 2014 startet die 18. Entwickler Konferenz in Köln. Die EKON 18 ist seit vielen Jahren der jährliche Treffpunkt der internationalen Delphi-Community. Die Konferenz bietet ein umfangreiches Programm mit über 30 Sessions, 4 Workshops und einer Keynote mit Marco Cantú zur Softwareentwicklung mit Embarcadero-Tools. Zwölf der bekanntesten nationalen und internationalen Delphi-Experten – unter anderen Marco Cantù, Nick Hodges, Matthias Eißing, Bernd Ua, Cary Jensen, Jeroen Pluimers, und Ray Konopka – vermitteln innerhalb von drei Tagen wertvolles Praxiswissen und aktuelle Trends aus der Delphi-Welt. Das breite Themenspektrum reicht über Neuerungen in der Delphi-Entwicklung, Techniken zur Erhöhung von Qualität und Produktivität der Entwicklung, über Datenbanken und Frameworks bis hin zu Mobile und Web. Alle Infos finden Interessenten auf www.entwickler-konferenz.de.