XE4 kommt wohl in den nächsten Wochen

Am 24. April findet ein RAD Studio Launch Webinar statt - es scheint also, dass XE4 noch im April veröffentlicht wird.

EKON 16

Vor 2 h ist die EKON 16 zu Ende gegangen - die Gruppe um Cary Jensen machte Überstunden und überzog um eine halbe Stunde - es hat sich aber absolut gelohnt. Die ganze Konferenz war sehr interessant. Danke an das Team für die Organisation!

Marco Cantu neuer Delphi Product Manager

Schon gestern in den Foren und auf Twitter: Marco Cantu ist ab sofort als Delphi Product Manager bei Embarcadero angestellt. Gestern hat er sich auf seinem Blog gemeldet. Ich denke eine sehr sehr gute Nachricht, nachdem in den letzten Monaten doch einige die Firma verlassen haben.
 

EKON 16 Gewinnspiel

EKON 16

Vom 05. bis 07. November 2012 präsentiert das Entwickler Magazin in Düsseldorf die 16. Entwickler Konferenz. Die EKON 16 ist das große jährliche Konferenz-Highlight für die Delphi-Community und bietet in diesem Jahr insgesamt 30 Sessions und 4 Workshops mit vielen bekannten Profis der Delphi-Community, unter anderen mit Anders Ohlsson von Embarcadero, Bernd Ua, Max Kleiner, Ray Konopka, Cary Jensen u.v.m. Sechs Tracks stehen zur Auswahl, von Tips &Techniques, IDE & Tools, Crossplatform/ Mobile/ Web, OOP/ Fundamentals über Datenbanken/ XML bis hin zu Metro/ Windows 8. Auch Neuigkeiten aus dem Hause Embarcadero, wie beispielsweise die Neuerungen der kommenden Delphi Version oder der Metro/Windows 8 Support stehen auf der Agenda. Der Fokus des umfangreichen Programms liegt besonders auf der praktischen Umsetzbarkeit aller Inhalte für die tägliche Arbeit. Alle Infos auf http://www.entwickler-konferenz.de.

 

In diesem Zusammenhang freue ich mich 3x 1 Jahresabo des Entwicklers verlosen zu dürfen. Informationen zum Gewinnspiel folgen die nächsten Tage!

 

XE3 ist erschienen

Anfang der Woche ist XE3 freigegeben worden. Nach ein paar Aufregern (neues Produkt MobileStudio, geänderte EULA) von denen sich zumindest die sehr eigenwilligen Änderungen in der EULA vermutlich erledigt haben beginnt das Tagesgeschäft.
In FMX2 sind die ersten Fehler aufgetaucht und die Delphi-Language hat ein neues cooles Feature erhalten. Sind wir also mal gespannt wie die Geschichte mit Delphi weiter geht...

Neues White-Paper von Embarcadero: Firemonkey in VCL und c# Anwendungen nutzen

Stephen Ball hat ein White Paper zum Thema "Integrating FireMonkey Into Your Existing VCL, C# and C++ Applications" erstellt. Im Grunde basiert die Geschichte darauf, die Firemonkey-Formulare in eine Bibliothek (DLL unter Windows) zu packen um diese dann in anderen Programmen zu nutzen.

Seiten

Subscribe to Delphi-Tutorials.de RSS